Zuhause GD - News Vorstellung Vorstellung – Eleaf iStick Pico S mit Ello Vate

Vorstellung – Eleaf iStick Pico S mit Ello Vate

1 min gelesen
0
1
3,348

Inspiriert von einem Sportwagen, ist Eleaf neue iStick Pico S mit ELLO VATE schön gestaltet, um Ihnen ein wundervolles Dampferlebnis bis zu 100 Watt zu bieten. Betrieben wird der iStick Pico S mit einem Akku 18650 oder ein 21700er Akku.

Top-Filling-System

 

Die ELLO VATE nutzt neue HW-Net- und HW-Multihole-Coils, um Ihnen ein noch nie dagewesenes Dampf-Erlebnis zu bieten. Mit einer Netz- oder Multischichtstruktur werden sowohl HW-N- als auch HW-M-Coils schneller und gleichmäßiger als normale Coils erhitzt, was einen intensiven und geschmackvollen Geschmack ergibt.

Akkus vom Typ 21700 und 18650 werden benötigt

Der iStick Pico S kann verschiedene Verdampfer bis zu einem Durchmesser von 26,5 mm ohne Überhang betreiben.

Der 21700/18650 Akku kann im iStick Pico S über den seitlichen USB-Anschluss über einen Wandadapter oder Computer aufgeladen oder mit einem externen Ladegerät geladen werden. Die Firmware kann aktualisiert werden, indem das Gerät über einen USB-Anschluss mit einem Computer über ein Micro-USB-Kabel verbunden wird.

Bewertung
GermanDampfer Bewertung
Zusammenfassung
Vorstellung
100 %
GermanDampfer - Bewertung
Deine Bewertung 1.79 ( 79 Stimmen)
Laden Sie mehr Verwandte Artikel
Mehr laden GermanDampfer
Mehr laden in Vorstellung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

eZigaretten & eLiquids – Teil 1 – Wie schädlich ist Dampfen?

Die Frage der Schädlichkeit sowie Verträglichkeit von eLiquids für eZigaretten beschäftigt…