Zuhause eZigaretten - Review Set - Review KamryTech 60TC BOX+ X6 Plus

KamryTech 60TC BOX+ X6 Plus

7 min gelesen
0
0
519

Kamry 60W TC Temperatur Control – Variable Watt Mod Box in schwarz. Die Kamry 60W TC Mod Box ist mit einer Temperaturregelung für Nickeldraht Verdampfer/Clearomizer Ausgestattet und von 200° – 600° Fahrenheit regelbar, das entspricht ca. 93° – 315° Celsius. Verdampfer kann sie hierbei von 0,1 – 1 Ohm befeuern. Natürlich kann die Kamy 60W TC auch normale Verdampfer/Clearomizer befeuern, was sie wunderbar vielseitig macht. Im Normalmodus befeuert sie Verdampfer von 0,16 – 2 Ohm. Ihre Power bezieht sie über einen leistungsfähigen 18650 Flat Top High Drain Akku mit mindestens 30A Leistung, nur so kann die Kamry ihre ganze Kraft ausspielen (nicht im Lieferumfang enthalten). Über das usgezeichnete OLED Display haben Sie alle wichtigen Parameter wie Akkustand, Ohmzahl, Watt und Temperatur immer im Blick. Ihre handlichen Maße von gerade mal 82x45x23mm machen sie zu einem angenehmen und unauffälligen Begleiter.

 

Der gefederte 510 Anschluss sorgt stets für einen optimalen Kontakt zum aufgeschraubten

Verdampfer und für eine maximale Verdampferauswahl. Viele Sicherheitsfeatures und eine automatische Displayabschaltung bei Nichtnutzung nach 30 sek sowie eine automatische Geräte Abschaltung bei Nichtnutzung nach 5 min runden den sehr guten Gesamteindruck ab. Dabei ist sie qualitativ und hochwertig verarbeitet. Auch optisch überzeugt sie durch ein stimmiges Design. Mit dem beiliegenden USB Ladekabel und dem integrierten Micro USB Anschluss an der Kamry können Sie das Gerät einfach aufladen. Zum Laden an der Steckdose finden Sie den passenden Netzstecker hier. Erhältlich ist die Kamry 60W TC Mod Box in den Farben schwarz und silber.

Technische Spezifikation:
– OLED Display
– für temperaturgesteuerte Verdampfer (Nickeldraht) & Standard Verdampfer
– Temperaturregelung von 200°F bis 600°F (°F, Fahrenheit) in 10° Schritte
– Größe: 82 mm x 45 mm x 23mm
– Gewicht: 167g
– Ausgangsleistung: 1-60 Watt
– Verbraucher: 0,1-1 Ohm TC (Temperatur Control)
– Verbraucher: 0,16-2 Ohm ohne TC (Temperatur Control)
– Energieversorgung: 18650 IMR Flat Top Akku, mit mindestens 30A Leistung
– Verdampferanschluss: 510 mit gefedertem Pluskontakt

Sicherheitsmerkmale:
– Verpolungsschutz
– Tiefentladungsschutz
– Kurzschlussschutz
– PCB Temperaturschutz
– 15 Sekunden Zugbegrenzung
– Automatische Displayabschaltung bei Nichtnutzung 30 sek
– Automatische Geräte Abschaltung bei Nichtnutzung 5 min

Der Verdampfer kommt mit zwei Coils mit 0,14 Ohm daher, die bis 100 Watt ausgelegt sind. Der Tank ist mit 4 ml Tank leider etwas klein gehalten für Liquid. Die Kamry 60TC Box ist schön klein und handlich, liegt gut in der Hand ist wertig verarbeitet, hat eine Samtweiche gummierte Oberfläche. Sie hat ein angenehmes Gewicht (ca.170g ohne Akku), ist somit nicht zu schwer und nicht zu leicht. Die Box hat ein gefederten 510er pluspol der sich leicht drücken lässt.

Kommen wir erstmal zu den Einstellmöglichkeiten der Box:
Einschalten lässt es sich üblicherweise mit 5x Feuertaster drücken. Temperatureinstellung, 5 x Feuertastenklick (Locked Modus wird angezeigt), dann Plus & Minustasten für 2 Sekunden gedrückt halten, dann kann die Temperaturobergrenze in °Fahrenheit eingestellt werden. Watteinstellung, 5 x Feuertastenklick (Normal Modus wird angezeigt), dann mit Plus der Minustastenklick die Wattzahl einstellen. Links oder Rechtshänder Einstellung, 5 x Feuertastenklick (Locked Modus wird angezeigt), dann Feuertaster und Plustaster für 5 Sekunden gedrückt halten, das Display springt von left Mode nach right Mode, oder Umgekehrt. Plus und Minustaster sperren, 5 x Feuertastenklick (Normal Modus wird angezeigt), dann Plus & Minustaster für 2 Sekunden gedrückt halten, dann gelangt man in den Power Locked Modus, zum Entsperren Plus & Minustasten für 2 Sekunden gedrückt halten.

Der Kamry X6 Plus ist ein kleiner angenehmer Verdampfer dem man zum Reinigen leicht auseinander nehmen und ebenso leicht zusammen bauen kann. Die Verarbeitungsqualität ist gut. Die Airflow ist Ok, die Coils sind gut gemacht und vearbeitet das gedampfte Liquid hat ein angenehmen Geschmack. Zum Schluss noch etwas übers lecken und siffen, ich konnte in der Testphase nichts feststellen. Alles Dicht.

Für alle die jetzt auf den Geschmack eines Temperatur-Control Verdampfer kommen wollen, Ihr könnt ihn getrost bestellen, Der Geschmack zählt und dieser ist nunmal gut mit diesem Verdampfer.

 

 

 

Bewertung
GermanDampfer Bewertung
Zusammenfassung
Der X6 Plus ist ein kleiner Verdampfer, der zeigt was er kann, ideal für die Kamry 60TC Box. Mir gefällt er gut und meine Kaufempfehlung bekommt er aufjedenfall. Ideal für Einsteiger die gleich etwas besseres möchten oder auch für leicht Fortgeschrittene Dampfer.
95 %
GermanDampfer - Bewertung
Deine Bewertung 0 Sei der Erste!
Laden Sie mehr Verwandte Artikel
Mehr laden GermanDampfer
Mehr laden in Set - Review

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Urteil zu Cannabis – UN Voting on Cannabis 02. Dez. 2020

Am heutigen Tag hat in Wien die Abstimmung zur Einstufung von Cannabis und cannabisbasiere…